Sara & Jan

September 25, 2021

Als die Anfrage von Sara und Jan für die Begleitung ihrer Berghochzeit kam, konnte ich mein Glück kaum fassen! Denn ich habe schon immer davon geträumt einmal eine Hochzeit in den Bergen begleiten zu dürfen. Im September 2021 gaben sich die beiden auf über 2200 Meter das JA-Wort.

Bereits am Freitag trafen die ersten Gäste auf dem Berggipfel ein, um letzte Vorbereitungen zu treffen.
So war es quasi ein richtiges “Wedding Weekend”. Die Dekoration wurde liebevoll vom Brautpaar und deren Familien gestaltet.

Nach dem First Look, der direkt auf dem Jochpass stattfand, ging es mit der Sesselbahn zum Brautpaarshooting runter zum Trübsee.
Die wunderschöne Bergkulisse war einfach ein Traum und ein perfekter Hintergrund für einzigartige Hochzeitsfotos.

Anschliessend fand die Trauung unter freiem Himmel statt. Auch diese wurde von den beiden Familien gestaltet und geführt.
Nach der Trauung ging es zum Apéro, bei dem es unter anderem feine “Chäässchnitte” gab (ich war im Schlemmerparadies).
Und zum Abschluss, nach dem feinem Nachtessen, wurden die beiden noch mit einem Feuerwerk überrascht, bevor es zur Party in die Skibar ging.

So war die erste Berghochzeit die ich begleiten durfte ein absoluter Traum!

Location: Jochpass https://www.jochpass.ch/

Hier gehts zur nächsten Hochzeit